merken

Pirna

VfL Pirna lockt Spielmacher aus Wilsdruff

Philip Heineccius kommt vom Aufsteiger SG Motor Wilsdruff. Der gebürtige Zwickauer spielte auch schon in der Regionalliga.

Der 31 Jahre alte Philip Heineccius bringt die Erfahrung von 109 Regionalliga- und Oberliga-Partien mit zum VfL Pirna-Copitz. © Ronald Bonß

Der VfL Pirna-Copitz sorgt wie schon im Vorjahr für Aufmerksamkeit auf dem Transfermarkt. Hatten die Verantwortlichen des Fußball-Landesligisten 2018 gleich vier Spieler vom Oberliga-Absteiger SV Einheit Kamenz abgeworben, so wurde der VfL nun beim neuen Liga-Kontrahenten SG Motor Wilsdruff fündig.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden