merken

Pirna

Vier AfD-Kandidaten aus dem Kreis im Landtag

Zwei CDU- und zwei Linke-Abgeordnete sind raus. Wo die Parteien ihre neuen Hochburgen haben.

© Grafik: SZ

Es war ein spannender Wahlabend. Insbesondere im Wahlkreis 49, (Bannewitz/Dippoldiswalde/Altenberg) war es sehr knapp. Schließlich gewann die langjährige Abgeordnete Andrea Dombois (CDU) erneut das Mandat. Am Ende kam sie auf 11 503 Stimmen, 98 mehr als der Zweitplatzierte André Barth (AfD). Die SZ analysiert die Tops und Flops der Parteien in den 36 Städten und Gemeinden im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden