merken

Pirna

Vier Siege und einmal Ärger

Pirnas Fußball-Trainer Frank Paulus kann mit dem Saisonstart seiner Elf zufrieden sein, obwohl er einige Ausfälle kompensieren muss.

Musste in der neuen Spielzeit wettbewerbsübergreifend erst eine Niederlage verbuchen: Copitz-Coach Frank Paulus.
Musste in der neuen Spielzeit wettbewerbsübergreifend erst eine Niederlage verbuchen: Copitz-Coach Frank Paulus. © Marko Förster

In der Fußball-Landesliga steht der 4. Spieltag an. Der VfL Pirna-Copitz ist dabei am Sonnabend ab 15 Uhr in Markkleeberg zu Gast. Die Mannschaft von Trainer Frank Paulus ist mit zwei Pokalerfolgen und zwei Punktspielsiegen (bei einer Niederlage) hervorragend gestartet. Vor der Partie im Sportpark Camillo Ugi stellte sich der 41-jährige Coach zum Gespräch.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden