merken

Zittau

Vollgas und Volldampf im Zittauer Gebirge

Alte Rennmaschinen und Dampfrösser lockten am Wochenende wieder Tausende zum großen Spektakel "Historik Mobil". Wir haben die schönsten Bilder und ein Video. 

Historische Rennmaschinen auf dem Weg zum Start beim Lückendorfer Bergrennen.
Historische Rennmaschinen auf dem Weg zum Start beim Lückendorfer Bergrennen. © Matthias Weber

Großes Spektakel im Zittauer Gebirge: Bei der 13. Auflage der "Historik Mobil" heulten am Wochenende wieder die Motoren und schnauften die historischen Dampfrösser. Auf Schiene und Straße waren wieder zahlreiche Fahrzeugraritäten der sächsischen Verkehrsgeschichte zu bestaunen und in Aktion zu erleben - quasi ein lebendiges Verkehrsmuseum.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden