merken

Löbau

Von der Großstadt in die Heimat

Anna-Marie Schäfer aus Schönbach lebt jetzt als Musikerin in Köln. Für gute Töne hat sie früher auch in der Kirche ihres Heimatdorfes gesorgt.

Anna-Marie Schäfer (zweite von links) mit ihren Quartettkollegen Ajda Antolovic und Eva Kotar (von rechts) sowie Filip Orlovic.
Anna-Marie Schäfer (zweite von links) mit ihren Quartettkollegen Ajda Antolovic und Eva Kotar (von rechts) sowie Filip Orlovic. © nnn

Zum Glück hat die Musik gesiegt! Sonst würde Anna-Marie Schäfer aus Schönbach heute nicht mit ihrem Saxofon auf den Bühnen stehen und Zuhörer mit ihrer Musik erfreuen, sondern womöglich als Physikerin arbeiten. Als Schülerin hatte die heute 25-Jährige nämlich auch darüber nachgedacht, Physik zu studieren. Denn auch dieses Fach begeisterte sie. "Da muss ich den Lehrern ein Lob aussprechen. Sie haben es verstanden, uns Schüler da mitzureißen", sagt die gebürtige Schönbacherin, die in Löbau das Geschwister-Scholl-Gymnasium besucht hat. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden