SZ + Görlitz
Merken

VW-Dieselskandal hält Landgericht in Atem

Die Musterfeststellungsklage ist längst mit einem Vergleich geendet. Aber das Landgericht Görlitz verhandelt in dieser Woche Dutzende Fälle. Was ist da los?

Von Frank Thümmler
 4 Min.
Teilen
Folgen
© Peter Steffen/dpa

VW-Dieselskandal und kein Ende. Hunderttausende Dieselfahrer hatten geklagt. Eine Musterfeststellungsklage endete im Februar mit einem Vergleich zwischen Volkswagen und dem Bundesverband der Verbraucherzentralen – zumindest für diejenigen, die ihren VW-Diesel 2015 oder früher gekauft hatten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz