SZ + Pirna
Merken

VW überschlägt sich

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Mittelndorf und Lichtenhain wird am Montagabend ein 36-Jähriger verletzt.

Von Marko Förster
 1 Min.
Teilen
Folgen
Nach dem Überschlag des VW war dieser nur noch Schrott.
Nach dem Überschlag des VW war dieser nur noch Schrott. © Marko Förster

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagabend gegen 18 Uhr auf der Staatsstraße 154 zwischen Mittelndorf und Lichtenhain. Der 36-jährige Fahrer eines VW Passat kam nach einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab und landete im Straßengraben. An einem Übergang einer kleinen Brücke hob das Fahrzeug wahrscheinlich ab, flog rund 30 Meter durch die Luft und überschlug sich dabei. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna