merken

Löbau

Wann gibt's den sicheren Weg an der B6?

Um den Radweg an der B6 nach Löbau geht es seit mehr als zehn Jahren. Doch wegen Grundstücksfragen geht es nicht los - aber immerhin ein bisschen weiter.

An der B6 zwischen Rosenhain und Löbau und auch in Richtung Reichenbach gibt es keinen Rad- oder Fußweg.
An der B6 zwischen Rosenhain und Löbau und auch in Richtung Reichenbach gibt es keinen Rad- oder Fußweg. © Anja Beutler

Rosenhains Ortsvorsteher Friedhelm Gerlich hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Aber an einen raschen Bau eines sicheren Radweges an der B6 glaubt auch er nicht mehr wirklich. "Seit mehr als einem Jahrzehnt gibt es diese Forderung, aber es ist noch immer keine Lösung in Sicht", sagt Gerlich leicht resigniert. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden