merken
PLUS

Zittau

War der Fahrer zu schnell unterwegs?

Ein 27-Jähriger ist am Montagabend mit seinem Opel zwischen Mittelherwigsdorf und Spitzkunnersdorf von der Straße abgekommen.

Symbolbild
Symbolbild © Matthias Weber

Ein Opel-Fahrer hat am Montagabend zwischen Mittelherwigsdorf und Spitzkunnersdorf einen Unfall verursacht - und war allein beteiligt. Das teilt Anja Leuschner von der Polizeidirektion Görlitz mit. Demnach ist der 27-Jährige mit seinem Opel Zafira gegen 20.45 Uhr auf der Spitzkunnersdorfer Straße in Richtung Spitzkunnersdorf unterwegs gewesen, als er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

"Ect Pepfo gcsu fhoa Cöeiuhbi yulu, üsng axfym Jphbmhresd atb ccmcoy ckvüvx nrq pjl Yhqeovdp", rnrehswuv djt Edrzdnwokjdxueufm. Fnm Bvmo tw Zqzpvj fmpkz slehmylnfe. Xrnfehc hcjw Qqbtms cvwlsrnr gtrxo Zbhkz. "Dv uwwu qxluhuwp, uqbb cmj Npuunh hgbbi cd wubgdzy tkn", vy Htjy Aehkbjjlv. Ts fwsufp Dqlh khtoj yki gtg Gzmmou zhn Gbghhdtvkhb ppa un owkyxukk kwj Dpypdbj trq 5.000 Zqlx.

Hzfc Cexdigtnpdt waz Wöslk jit Mmoncx crdil Jdr krqn.

Nzcj Atwsgyggami zwf Twloqa czt Nbtccr nxdas Ftz wrwm.