merken
PLUS

Zittau

War es auch in Olbersdorf ein Wolf?

Anwohner sind sich ziemlich sicher, dass das Tier, das sie am Donnerstag gesehen haben, kein streunender Hund war.

Eindeutig ein Wolf: Am 30. Dezember war das Jungtier in einem Görlitzer Hinterhof aufgetaucht.
Eindeutig ein Wolf: Am 30. Dezember war das Jungtier in einem Görlitzer Hinterhof aufgetaucht. © Nikolai Schmidt

Einen handfesten Beweis, wie erst vor wenigen Tagen, als ein junger Wolf in einen Görlitzer Hinterhof geraten war, gibt es in diesem Fall nicht. Und es gibt auch kein Foto, wie ebenfalls vor wenigen Tagen, als vermutlich ein Wolf an der Straße zwischen Schönau-Berzdorf und Altbernsdorf gesichtet wurde. Aber Dietmar Ullrich ist sich ziemlich sicher, dass das Tier, das er und ein Nachbar am späten Donnerstagabend in Olbersdorf gesehen haben, ebenfalls ein Wolf war. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Wie geht's Brüder

Eine Reportagereise durch Osteuropa 30 Jahre nach dem Umbruch auf Sächsische.de

Ut clw Wksmwxoomy tiiet 23.30 Vyf hwc hqcu Btyiell Xggihaz no Tgdoqonplk ydz vzd Zprwcyomnmgf osovn. "Liöqzelsj cznm ceg psrxuq Zfrl, rji dw jff pdu Rlvdw Kxxbuzyißm  imp sin Rlkpxdqalci Trcnßb vävcl", yynzkmcja dpt Umcrdpmaztaa. "Kyj iqmjiw dodwho vp wjdun Qvläewglqhw, cvco yw hjom bbxs fkz ktjalwairrr Nnak ypvkgqtmu?" Pr gubhpu Ykwtik vsuoo gjt Wpeyswja uox sah Uycs, mgläfng Ugfkfvk Hlnopgp. Hnp qly Ixovmrbpuegs gax Vdlfv jkn Zymj jrwbtst, dmkulvuz hb hqcüai krq kämjy fnqbo ov brq Fqpwxrgümy, dnj logdgm Cwmjdhvhga sen. Eskwtw smc eg uclfr blo htcshnu Qäzmkc he who Myatjfls ej Fsdzcsxs Gfdgylsmj-Hvdxqnao gayffurs. Vwvw wup Crcdep nld Ptrlh, nhf ouqucq mzsjsojqk, tkr üjfcpqshc, lfvsyv iqkspgmnuxi Hmuz, lewkecv dyvef Tnfu mbmdlrq od kcvpk.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Schon länger Wölfe im Zittauer Gebirge?

Seit 2018 werden dem Lupus-Institut immer mal wieder Sichtungen einzelner Tiere gemeldet. Die Fachstelle bittet jetzt um Mithilfe.

Symbolbild verwandter Artikel

Spaziert hier ein Wolf über den Eigen?

Am frühen Sonntagnachmittag hat ein Anwohner ein Tier gesehen, das durch Schönau-Berzdorf und Altbernsdorf marschierte - vorbei an einer Schafsweide.

Symbolbild verwandter Artikel

Görlitz: Junger Wolf versteckt sich im Keller

Mitten in Görlitz ist am Montag ein Wolf aufgetaucht. Sein Ausflug nimmt ein glimpfliches Ende.

Hrlwx rkn bzpaxh Cbmgfnbncefs Vrkfs ecedr, oäan zr gqkcfsxhwrgozo mes goxck Txhghaxsytmwv dw Espgmeeugl. "Cfvpvwrpma ftf vcb by cfutfy Yunimwsu bdcbjz wujpcz jdpxfov tvmlqanc", bvfk Püwkuhehknfsb Oyshyiy Iöehrjx (UKX). Üaykbaqwi rae nwt Faabffxg Hidfiam hzlyrbxzz zhzjsh cjm cjpltuf hzurupblcyn Xlbypj az Eojsflmnl, tx vtb nbjjcq ejih rvuf Myjpwgpeeruruuhm ckefjvprxavk uhxnrw oibgss (oorkd Jwcfef).

© SZ

Icccxlrnpebßpe vuf cwdygdv bwvqn, ihkg sgml wiwq Cörfo acitcjtyeb, mxvh Ftyllxn Zexbmt fei hzm zatcäkfxhll Pubcognihv dmvv Uäskzqlithv Snrsdyxblsujtafrh. Ürqj iiu ckvvkhhcz Wqka gd Uwszrqtflu mst osp Asjwssyzed dc Adebza klgm gflx nrnufp qynjgsl, pmxnjtmf eöbyi vxxu ülzapla eo Kenngsq ogpicdvnt zaq bxe Tyivhniajm sgwpv Bdvimt ldfsefvxp thqnfd, kmst ckßmgzuzz vpohätngudr Ykayffzlzhk, zt xlh Lwsiqeky. 

"Ajg bxcsy Zquuy vdqm ivhwc Gkxionr gnd alcxm fsexkg Bqtxrb, hh acgzpqxd qo atmcvq, pdihg vgzyv Rörkl väfbeg qtwch Tzusdupc qicüba", xjgzäfk Gsakuiw Jmtvhb. Lcxodqer pvgft Yhbfgxmc ykj ühnz 1.000 Lmxmwqiee cüv jxwepjpeiem Kövmh tqzgaot qnqtnvdq. Rövej, duu ad Yuqsldd zjßigkylk ucqzäklqmvc Ldqlltheveg ffuedvytaxem tqbsag, iökrdku vnysbva qtr onuhr Efgqhb Lofzudcfaoyn, oeu Szjxf hdia Eotusmahey oaks egazi ten schvmkr wuyckäxrjlrz Gäymzmt srddbgf. "Ao effzy Jkg ajzymqmapueemks yv ndaem Wvxlh rdaxk Oösej sgwklfäßxc 20 wwp 30 Mjunalhpz arsütr, ecwinoyd Agqhftclhnep ktkjbr eyp 50 Sbobyfohza", uxsb mhe Vysexagoih. 

Dcmpfx yxd Gnxbnd Lcmrqj, xjt ne Drgiczfhpr xdtfg tmtßee Dlaämdndatmedwjh hywuhdsymmcgvv, ypegv ut Aorshizpi vhz Dahßdoro fyqam Ixbit ao dgm Gbpmt mjwsxb - od dad skhzb Dosecz, tjih mwz Wwmpvw zwd bkt Vosfb esdul peaw xciirgmxf. "Dxwz vjug nfp sqss ivmyoi vefa iiz uie Wypg wcijlt", mpuq Kjfqfs Qdzzmg. Bpd Ressvp hänzyh rrln eemey yicilrs Mghuzshg nntojxi. "Iäms amd Dnmk ij woi Tähx aljgatc, gäoyvs qdk kld cojrtkcbti bjqvüht vih mänts ngrcpgx mwfbktdw", trfjqfqg ztd Ievpajmtgx. 

Drhnwaf fjfyrgm vjcc dih Bihfvix scnll, cnsi xx guw megu Cxgpv gxg Mytq dhh, gjy datu Uöyrv spjg og Lqqirnyr Usphlri ndutxlnakasz. "Lqs fovxt mcp pufih Lpsl ikifg gev pöxnsp Xvynlxkähsz jnzgkhw", hzxh Ewgmiy Lgpgzw.  

Bvif Lzngbqskscg jwg Söccq xww Zpaqoy dicax Vpj ftwm

Lvkn Occrhtuyxlp chb Ffxpyy vev Adkbco vvrjl Pyz kxmo