merken

Meißen

Warum die Dörfer Blau wählten

Das flache Land war immer eine sichere Bank für die CDU. Das hat sich gründlich geändert. Jetzt wird nach den Ursachen gesucht.

Lang, lang ist´s her, dass es in Zehren eine Schule gab. Seit vielen Jahren müssen die Grundschüler nach Lommatzsch fahren. Auch viele andere Einrichtungen machten dicht.
Lang, lang ist´s her, dass es in Zehren eine Schule gab. Seit vielen Jahren müssen die Grundschüler nach Lommatzsch fahren. Auch viele andere Einrichtungen machten dicht. © Archiv: Jürgen Lösel

Lommatzscher Pflege. An der Eisenbahnbrücke in Seerhausen (Gemeinde Stauchitz) hängt noch immer ein Plakat: „30 Jahre CDU sind genug“. So sahen das wohl auch viele Wähler.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden