merken

Warum Sachsen die Oberschule braucht

Diese Schulform gerät oft in Vergessenheit, wenn es um Sachsens Schulsystem geht. Dabei ist sie ein Erfolgsmodell. Ein Gastbeitrag des Ministerpräsidenten Michael Kretschmer. 

© Symbolbild: dpa/Marijan Murat

Unsere Schulen sind sehr wichtige, prägende Lebensorte: Kinder verlassen sich darauf, dass sie in einem stabilen und zugewandten Umfeld eine gute Bildung erhalten. Eltern vertrauen darauf, dass ihr Nachwuchs in guten Händen ist.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden