merken

Döbeln

Was aus der Platte werden kann

Die TAG hat den Umbau eines Wohnblocks in Döbeln Nord auf die Spitze getrieben. Dort gibt es jetzt sogar eine Wohnung über zwei Etagen.

Nichts mehr mit klein und eng. Dirk Förster-Wehle steht in einem der großen Bäder, in dem neben einer Wanne auch noch eine Dusche Platz hat. Die meisten Wohnungen verwöhnen zudem mit einem schönen Blick über Döbeln.
Nichts mehr mit klein und eng. Dirk Förster-Wehle steht in einem der großen Bäder, in dem neben einer Wanne auch noch eine Dusche Platz hat. Die meisten Wohnungen verwöhnen zudem mit einem schönen Blick über Döbeln. © Dietmar Thomas

Döbeln. Plattenbau, fünfte Etage, kein Aufzug. Dort oben Wohnungen zu vermieten, das ist eine Herausforderung. „Wir haben uns die Frage gestellt, wie man das Thema fünfte Etage lösen kann“, sagte Dirk Förster-Wehle, Leiter Immobilienmanagement bei der TAG Wohnen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden