merken

Was bleibt nach diesem Abend?

Zurück zur Sachlichkeit oder weiter in die Spaltung? Aus dem Bürgerforum lassen sich verschiedene Schlüsse ziehen. Ein Kommentar von SZ-Redaktionsleiter Ulli Schönbach. 

© Archiv: : SZ/Uwe Soeder

Ein Unfall auf der Autobahn ist ein schrecklicher Anblick, aber er sagt wenig darüber aus, wie sicher das Autofahren im Allgemeinen ist. Seien wir also vorsichtig, mit dem was wir nach dem Bürgerforum in der Maria-Martha-Kirche über die Stadt Bautzen oder über alle Bautzener sagen. Der Abend brachte vieles an Hass und Hässlichkeit zutage, aber auch er ist nur ein Ausschnitt der Wirklichkeit. Freilich einer, der mitunter schwer zu ertragen war.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden