merken
PLUS Dippoldiswalde

Ein Wirt zieht zwei Lehren aus Corona

Seit zwei Jahren führt Tino Neumann das Restaurant "Bella Vista" an der Talsperre Malter. Jetzt erweitert er gleich doppelt.

Kellnerin Beatrice Thaler bereitet die Tische auf der Terrasse des Bella Vista in Malter für den Mittagstisch vor. Dieses Angebot wurde nach den Erfahrungen in der Coronazeit ausgebaut.
Kellnerin Beatrice Thaler bereitet die Tische auf der Terrasse des Bella Vista in Malter für den Mittagstisch vor. Dieses Angebot wurde nach den Erfahrungen in der Coronazeit ausgebaut. © Frank Baldauf

Tino Neumann hat seine Öffnungszeiten erweitert und baut jetzt die Küche aus in dem Restaurant „Bella Vista“, das er als „Italien an der Malter“ bezeichnet. Direkt zwischen dem Bahnhof der Weißeritztalbahn in Malter und dem Strandbad bietet er italienische Küche, in erster Linie Pizza, an. Er musste zwar die öffentliche Förderung in Anspruch nehmen und auch Kurzarbeit anmelden. „Aber damit und mit unserem Lieferservice und der Abholung sind wir wirtschaftlich über die Runden gekommen“, sagt er. Und er hat etwas aus dieser Zeit gelernt. Seine erste Lehre ist: Es gibt auch an den Wochentagen Nachfrage nach einem Mittagstisch. Deswegen öffnet er jetzt von Mittwoch bis Sonntag mittags und abends. Früher hatte er nur an den Wochenenden mittags offen.

Seine zweite Erkenntnis ist, dass er eine treue Kundschaft hat an der Talsperre. Das macht Mut und deswegen packte er jetzt die Investition in die Küche an. In den nächsten sechs bis acht Wochen will er diese erweitern. „Das war von Anfang an geplant, seitdem wir vor zwei Jahren die Gaststätte übernommen haben“, sagt er. Nun sollte es eigentlich dieses Frühjahr losgehen. Aber das hat er dann hinausgeschoben, als die Corona-Schließung kam. Es wusste ja niemand, welche Auswirkungen die auf Dauer hat. Nun sieht Neumann aber zuversichtlich in die Zukunft, freut sich auf die Sommersaison an der Talsperre Malter und nutzt die Ruhetage, um das Bauprojekt voranzubringen. 

UnbezahlbarLand
Willkommen im UnbezahlbarLand
Willkommen im UnbezahlbarLand

Was ist eigentlich das Unbezahlbarland? Warum ist der Landkreis Görlitz Unbezahlbarland? Hier finden Sie alle Infos.

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Dippoldiswalde