merken

Großenhain

Was eine Dame beim Festungs-Gelage in der Handtasche hat

Heidrun Tennert und ihr Mann, die Meißner Barocktänzer und die Glashütter Theaterfechter waren auf Schloss Senftenberg zu sehen.

Ein Reiseuhr aus der Barockzeit. Sie funktioniert wie eine Sonnenuhr. Foto: Kathrin Krüger-Mlaouhia © Kathrin Krüger-Mlaouhia

Ebersbach/Meißen/Senftenberg. Das Festungsspektakel in Senftenberg lockte am Wochenende auch viele Besucher aus dem Großenhainer Land ins Brandenburgische – hingen doch auch hier im Vorfeld schon überall Ankündigungsplakate.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden