merken

Landtagswahl 2019

Was Sachsens Wirtschaft von den Parteien erwarten kann

TEIL 1: Die SZ stellt die wichtigsten Unterschiede aus den Wahlprogrammen vor. Heute zu Themen wie Energiewende, Löhne und Bürokratie-Abbau.

Wie soll die Energiewende in Sachsen gelingen? Wer macht sich für höhere Löhne stark? Wer hat konkrete Vorschläge zum Bürokratie-Abbau? Wir beantworten diese und vier weitere Fragen. © dpa

Eisenbahnfreunde gibt es in jeder Partei. Da wird die ganz große Koalition möglich: Die sechs größeren Parteien in Sachsen wollen sich laut Wahlprogramm für mehr elektrische Bahnverbindungen einsetzen, vor allem zwischen Dresden und der Lausitz. Und das ist nicht die einzige Gemeinsamkeit: Tourismus in Sachsen finden auch alle sechs Parteien gut und wollen ihn ausbauen – die Grünen möglichst naturverträglich. Außerdem loben alle das sächsische Handwerk und den heimischen Mittelstand und versprechen Unterstützung. Die Gemeinsamkeit endet aber bei der Frage, ob auch Leuchtturmprojekte vom Land unterstützt werden sollten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden