merken

Landtagswahl 2019

Was Sachsens Wirtschaft von den Parteien erwarten kann

TEIL 2: Die SZ stellt wichtige Unterschiede aus den Wahlprogrammen vor – heute zur Autoindustrie, zum Wohnungsbau und zur Landwirtschaft.

© Fotos: dpa

Die sechs großen Parteien in Sachsen widmen Wirtschaftsthemen in ihren Wahlprogrammen viele Seiten. Die Sächsische Zeitung stellte bereits in Teil 1 die wichtigsten Unterschiede zu Themen wie Energiewende, Löhne, Fachkräftemangel und Bürokratie-Abbau vor. Einig sind die sechs Parteien laut ihren Programmen, dass mehr elektrische Bahnverbindungen nötig sind, etwa von Dresden nach Görlitz, und dass vor allem Mittelstand, Handwerk und Tourismus zu Sachsens Stützen gehören.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden