merken

Zittau

Was Sie vor "Ring on Feier" wissen müssen

Tausende werden heute zum Festival des Lichts in die Zittauer Innenstadt kommen. Wo man parken kann, was es kostet, was es zu sehen gibt ...

So sah es vor zwei Jahren bei "Ring on Feier" aus. ©  Rafael Sampedro

Heute Abend werden wieder Tausende bei "Ring on Feier" um und erstmalig auch durch die Zittauer Innenstadt bummeln, besonders beleuchtete Gebäude, Pflanzen und andere Installationen wie den Herrnhuter Sternenhimmel bestaunen, Feuerkünstlern und Musikern applaudieren, sich mit Freunden treffen, ein Bierchen trinken: Nach zwei Jahren Pause gibt es die planmäßige Neuauflage des "Festival des Lichts" in den Grünanlagen des Stadtrings. Der Verein "Tradition und Zittau" sowie viele, viele andere werden dafür sorgen, dass heute zwischen 18 und 24 Uhr an rund 40 Punkten Zittau in einem ganz besonderen Licht erstrahlt, auf über 20 Bühnen oder anderen Auftrittsorten Künstler die Besucher unterhalten und es an 15 Gastro-Stationen Getränke zu kaufen gibt. Das müssen Sie noch wissen:

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden