merken

Görlitz

Was sollen die grünen Kreuze auf dem Feld?

Landwirte haben sich einem Protest gegen das Agrarpaket angeschlossen. Sie ärgert auch der schlechte Ruf ihrer Branche.

Der Reichenbacher Landwirt Johannes Hindemith ärgert sich über das Agrarpaket. Das Bundeskabinett beschloss darin auch, den Einsatz von dem Unkrautgift Glyphosat ab Ende 2023 zu verbieten.
Der Reichenbacher Landwirt Johannes Hindemith ärgert sich über das Agrarpaket. Das Bundeskabinett beschloss darin auch, den Einsatz von dem Unkrautgift Glyphosat ab Ende 2023 zu verbieten. © C. Junghanß

Der erste Frost zeichnet Raureifspuren auf die Pflanzen. Blätter glitzern frosthart in der Sonne. Auf dem Feld an der Straße zwischen Reichenbach und dem Ortsteil Schöps – gleich da, wo sich die Rotoren der Windräder drehen – steht im Schatten der Windriesen ein mehr als einen Meter hohes und grün angestrichenes Kreuz.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden