merken
PLUS Riesa

Was wird aus dem ehemaligen „Florenz“?

Das prominente Ladenlokal steht leer, seit das Eiscafé im Januar ausgezogen ist. Der frühere Betreiber wagt offenbar an anderer Stelle einen Neuanfang.

Die große Schaufensterbeklebung kaschiert, dass das einstige Eiscafé "Florenz" leer steht. Nicht nur das Ladenlokal sucht einen neuen Mieter, sondern das ganze Haus auch einen neuen Eigentümer.
Die große Schaufensterbeklebung kaschiert, dass das einstige Eiscafé "Florenz" leer steht. Nicht nur das Ladenlokal sucht einen neuen Mieter, sondern das ganze Haus auch einen neuen Eigentümer. © Sebastian Schultz

Riesa. Als Anfang des Sommers eine dreiköpfige Familie den Riesaer Boulevard entlang spaziert und sich an der Pausitzer Straße ins Eiscafé setzen will, ist ihnen die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Offensichtlich hatte sich noch nicht bis zu ihnen herumgesprochen, dass es das „Florenz“ nicht mehr gibt.

Seit dem Auszug der Gastronomie im Januar steht das prominente Ladenlokal an der Ecke von Hauptstraße und Pausitzer Straße inzwischen leer. Lange war in den mit Malerfolie verhangenen Fenstern auch eine Telefonnummer angeklebt. Die gehört zu einem Makler aus dem Süden Sachsens. Der Mann, der sich nicht namentlich zitieren lassen möchte, hatte sich noch zu Jahresbeginn optimistisch gezeigt, dass bald wieder Leben in das leere Geschäft einziehen würde und gar in Aussicht gestellt, dass ein neues Eiscafé einziehen könnte. Das hatte sich aber zerschlagen, so der Mann, der nach eigenem Bekunden nicht mehr mit der Vermittlung des Objekts betraut ist.

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

25 Jahre altes Gebäude

Darum kümmert sich jetzt das Riesaer Immobilienbüro Hackert. Auf der Internetseite des Unternehmens finden sich einige Infos über das ehemalige Florenz-Ladenlokal: 125 Quadratmeter ist es demnach groß und für eine Nettokaltmiete von 1.500 Euro monatlich zu haben, zuzüglich 250 Euro Betriebskosten. Ob bald ein neuer Mieter einzieht? Auf Nachfrage hält sich die Immobilienfirma mit Auskünften bedeckt. Momentan sei es dafür noch zu früh.

Beim Immobilienbüro ist unterdessen nicht nur das Ladenlokal als Vermietungsobjekt angegeben – auch das ganze Haus samt 470-Quadratmeter-Grundstück wird dort zum Verkauf angeboten. Preis: 440.000 Euro. Dafür gibt es zwei Wohnungen und zwei Gewerbeobjekte im Erdgeschoss. In einem davon befindet sich momentan der  Textilhändler Ernsting’s Family. Warum sich der Eigentümer, eine Privatperson aus Niedersachsen, von dem 1995 erbauten Gebäude trennen will, ist offen.

Hinter dem Haus
Hinter dem Haus © Sebastian Schultz

Offengelassen hatte auch der einstige Betreiber des „Florenz“, was er nach der Schließung seines Riesaer Lokals machen würde. Man könne ihn vielleicht in Oschatz bei seinem Bruder treffen, hatte Giancarlo Foscaro der SZ Anfang des Jahres gesagt. Beim Anruf im Oschatzer Eiscafé ist indes von Lucio Foscaro zu erfahren, dass sein Bruder nicht da ist. Denn: Er werde demnächst in Limbach-Oberfrohna ein Eiscafé eröffnen. Das könnte gut sein: Im September soll in der 24.000-Einwohner-Stadt bei Chemnitz ein neues Eiscafé an einem zentralen Platz eröffnen, ist von dort zu vernehmen.

Weiterführende Artikel

Neues Leben im ehemaligen Florenz?

Neues Leben im ehemaligen Florenz?

Das einstige Eiscafé steht nach der Beräumung leer. Das soll aber nicht lange so bleiben.

Florenz verlässt Riesa

Florenz verlässt Riesa

Das Café am Boulevard war fast 23 Jahre lang Anlaufpunkt für Liebhaber von Eisbechern, Waffeleis und Cappuccino. Jetzt steht es leer.

In Riesa ist von einer Eiscafé-Neueröffnung derzeit nichts zu hören. Wer hier ein Eis schlecken möchte, kann das aber trotzdem: Neben dem „Roma“ am Mannheimer Platz gibt es das Eiscafé Fröhlich im Riesa-Park. Wer bereit ist, etwas weiter zu fahren, findet zum Beispiel im Strehlaer Eiscafé Müller am Schlossplatz, dem Eiscafé Stephan in Nünchritz oder dem Eiscafé Pocher in Diesbar-Seußlitz einige Anlaufpunkte in der näheren Umgebung.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa