SZ + Döbeln
Merken

Was wird hier ausspioniert?

Unbekannte sollen versucht haben, in Niederstriegis Grundstücke auszuspähen. Die Anwohner schalten die Polizei ein.

Von Frank Korn
 3 Min.
Teilen
Folgen
Eine Frau beobachtet die Umgebung mit einem Fernglas. Die Person auf dem Foto steht nicht im Zusammenhang mit den geschilderten Vorfällen.
Eine Frau beobachtet die Umgebung mit einem Fernglas. Die Person auf dem Foto steht nicht im Zusammenhang mit den geschilderten Vorfällen. © Dietmar Thomas

Döbeln/Niederstriegis. Diese Nachricht im sozialen Netzwerk Facebook ist besorgniserregend. „Achtung! Verdächtige Fahrzeuge ... kundschaften Niederstriegis/Döbeln aus und fotografieren Häuser und Fahrzeuge.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!