merken

Dresden

Waschbären wildern im Großen Garten

Die Tiere breiten sich auch in Dresden immer weiter aus. Warum es schwer ist, etwas gegen ihr Vorrücken zu tun.

Putzig anzuschauen, aber für andere Tiere können die Waschbären eine Gefahr darstellen.
Putzig anzuschauen, aber für andere Tiere können die Waschbären eine Gefahr darstellen. © Rafael Sampedro

Sie sind niedlich, aber gefährlich für die Vögel auf der einen Seite und rauben andererseits Garten- und Hausbesitzern den letzten Nerv. Waschbären breiten sich immer weiter in Dresden aus. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden