Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Weihnachtspost an den Landstreicher

Meistens bekomme ich ja etwas erzählt, wenn ich unterwegs bin. Und das ist eine Menge, weil ich mir Zeit nehme. Zeit zum Laufen, Zeit, um stehenzubleiben und mal inne zu halten. Und natürlich auch Zeit, um zuzuhören.

Teilen
Folgen
NEU!

Meistens bekomme ich ja etwas erzählt, wenn ich unterwegs bin. Und das ist eine Menge, weil ich mir Zeit nehme. Zeit zum Laufen, Zeit, um stehenzubleiben und mal inne zu halten. Und natürlich auch Zeit, um zuzuhören.

Ihre Angebote werden geladen...