merken

Leben und Stil

"Weil Frauen heute nichts mehr taugen"

Ein aufgebrachter 46-Jähriger, der bei Frauen den Sinn für Kochen, Handwerkliches und Nutztiere vermisst, beschäftigt SZ-Paarberater Christian Thiel.

Christian Thiel © Montage: SZ

"Warum werden Männer heute immer so negativ dargestellt? Schreiben Sie doch mal darüber, dass es für uns Männer keine geeigneten Frauen gibt. Was können Frauen denn heutzutage? Sie können nicht kochen, mal von Fertiggerichten abgesehen. Selbst einfache handwerkliche Dinge kann MANN nicht verlangen. Der Haushalt geht gerade so, doch Frauen haben weder Sinn für Garten noch für eine paar nützliche Haustiere wie Hühner oder Schafe. Für sportliche Aktivitäten besteht kaum Interesse. Die Freizeit wird mit Nichtigkeiten totgeschlagen wie sinnloses Shoppen, ewiges Telefonieren mit Freundinnen, ständig irgendwo unterwegs sein – auf irgendeine Art sinnlos Geld vermachen. Da bleibe ich (46) doch viel lieber allein und kann mir ein sinnvolles Leben gestalten. Ich habe eine gute berufliche Position, bin vielfältig interessiert und kann mir in schwierigen Lagen selbst helfen."

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden