merken
PLUS

Riesa

Wenn man den Verkehr zu spät sieht

Behindern die Büsche an der Unfall-Kreuzung die Sicht? Die Gohliser sind davon überzeugt. Die Straßenmeisterei nicht.

Mit normaler Geschwindigkeit passiert dieser Lkw die Kreuzung bei Gohlis. Doch durch die Büsche am Straßenrand war er relativ spät zu erkennen.
Mit normaler Geschwindigkeit passiert dieser Lkw die Kreuzung bei Gohlis. Doch durch die Büsche am Straßenrand war er relativ spät zu erkennen. ©  Sebastian Schultz

Gohlis. Etwa anderthalb Wochen liegt der schwere Unfall auf der S 88 bei Gohlis zurück. Ein Skoda, der links abbiegen wollte, war dabei mit einem entgegenkommenden Audi zusammengestoßen. Insgesamt sechs Menschen wurden verletzt und kamen ins Krankenhaus. Dieser Unfall löste eine große Welle der Anteilnahme aus, auch weil zu den Verunglückten zwei Kinder und eine schwangere Frau zählten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden