merken

Dippoldiswalde

Wenn sich der plötzliche Herztod ankündigt

Was jeder tun kann, um das zu vermeiden, erklärt der Chefarzt der Dippser Weißeritztal-Klinik im Interview.

Via Funk kann Chefarzt Markus Schütz auch von außen Einstellungen am implantierten Defibrillator vornehmen.
Via Funk kann Chefarzt Markus Schütz auch von außen Einstellungen am implantierten Defibrillator vornehmen. © Egbert Kamprath

Herr Schütz, was steckt hinter dem plötzlichen Herztod?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden