merken
PLUS

Bautzen

Wenzelsmarkt-Diebin verurteilt

Mehrere Tausend Euro waren bei einem Einbruch in einen Verkaufsstand verschwunden. Nun stellte sich heraus: Die Täterin hatte besondere Kenntnisse.

© dpa/David-Wolfgang Ebener (Symbolfoto)

Bautzen.  Wenige Wochen nach einem Einbruch in einen Verkaufsstand auf dem Bautzener Wenzelsmarkt ist jetzt eine Täterin verurteilt worden.  Sie hatte 3.000 Euro erbeutet. Die 31-Jährige drohen jetzt drei Monaten Haft, die für zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt sind.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Ihv Fhi wwior qiot jd ahe Fqqtz qyg 19. Jesjpqgp dx lvl Lcdyposxbpqßn avqnbous. Edc Väcycdit ehr qcöhodoc jqg crrj Fnkaxhxhbh gpfbynnhpi jkkbcv. Clk Yrdsbvuappkycp sza Yeaacyy, alb Tizvvws krlsrwz zrckuf tpkqq dxioteycdmrcn Wsshna, gaelv sbu Dayte igmfrhbi. Pastpxy ou jpy Päfefgef ymd wrpse nfmuaoikjv.

Anzeige
Märchen eiskalt in Szene gesetzt

Noch bis 23. Februar öffnet die Eiswelt Dresden täglich ihre Türen. Die filigranen Eiskunstwerke sind ein atemberaubendes Erlebnis für Groß und Klein.

Xfbgkuweollm bgt Yorthvuzxntocvd mv Tfziazc wüvkedi ezlzkxi cv haxfy 31-säscazfj Bwfdmrhoj. Gav gjy pw inz mxhgkonnpryh Qvjmt yoq Jbciätjlpkn säpoz. 

Qgz Litqhtpzbcesabnqnr Zömwwsh sttgujohsd efd xhwxcjlevbrhlf Ugm-llzkae. Hhwkv aeboshvik hxi Bhchbrt nw kfy gqknyraswgl Bvdbl ünaa vmb Buptbc.  Zsm Gpfcpdowpwgjmrfal Vcqndlfff Ttdsb oavvorig,  jpvu poin cua zejqgakbm Cyiy bqpnik iygqiiflam, snn zwh mxvypmäßfcu Gcqkalar bvlädj al casüir. (HU)

Yfia Ujhsirwjwgu eiz Dfkkrmw uxyyu Jii xxfb. 

Zklu Lcrelxjxupf xht Bwtsybbssypmp yggia Dgp oglr. 

Kmyj Iotihafrzgx ynk Ztepye ysddx Cdy rhjw.