SZ +
Merken

Wer Blüten hat, hat Pech

Beim Versuch, drei falsche Hundertmarkscheine unters Volk zu bringen, wurde ein junger Görlitzer geschnappt. Die Blüten hatte er nicht etwa selbst gedruckt, sie waren ihm von einem Polen untergejubelt worden.

Teilen
Folgen

Beim Versuch, drei falsche Hundertmarkscheine unters Volk zu bringen, wurde ein junger Görlitzer geschnappt. Die Blüten hatte er nicht etwa selbst gedruckt, sie waren ihm von einem Polen untergejubelt worden. Aus anderen Gründen allerdings verzichtete die Staatsanwaltschaft auf die Bestrafung des Blütensammlers. Trotz des illegalen "Inverkehrbringens von Falschgeld" sah das Jugendschöffengericht von einem Urteil ab: Es wäre weitaus geringerer ausgefallen als das Urteil des Amtsgerichts Zittau. Seit Juni vergangenen Jahres sitzt der heute 21-Jährige nämlich eine 18-monatige Strafhaft ab. Und da er sich in der Justizvollzugsanstalt vorbildlich führt und fleißig arbeitet, sahen Richter, Schöffen und Staatsanwalt keine Veranlassung, die Verhandlung fortzuführen. Die drei falschen blauen Scheine wurden dem Görlitzer beim Verkauf seines Wagens in Polen unter sieben echte gemischt. Später und zu Hause im stillen Kämmerlein fiel ihm der Betrug auf, und er versuchte, die Blüten wieder loszuwerden. Im März 1999, abends gegen 20 Uhr, kaufte der junge Mann bei einem Getränkehandel in Niederoderwitz vier Flaschen Cola und bezahlte mit einer der Blüten. Dreist bat er bei dieser Gelegenheit die Verkäuferin, ihm auch noch den zweiten Schein zu wechseln. Eine Stunde nach diesem vermeintlich gelungenen Trick bezahlte er in einer Gaststätte in Hainewalde drei Flaschen Fanta mit seiner dritten Blüte. Da ließ die Polizei nicht lange auf sich warten. (hgh)

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!