SZ + Görlitz
Merken

Wer darf denn nicht demonstrieren?

Die Demos gegen die Corona-Auflagen zeigen, dass die Demokratie funktioniert, sagt SZ-Redakteur Sebastian Beutler. Anders, als die Demonstranten meinen.

Von Sebastian Beutler
 2 Min.
Teilen
Folgen
© Fotomontage: SZ

Singende Frauen auf dem Marienplatz, Demonstranten auf dem Postplatz, Spaziergänger über die Berliner Straße - die Formen des Protestes gegen die Corona-Auflagen sind in Görlitz vielfältig. Sie alle eint: Sie glauben nicht an die Gefährlichkeit des neuen Virus, sie glauben deswegen nicht, dass Abstand halten und Hygieneauflagen nötig sind, sie fürchten, dass Bürgerrechte auch nach Abflauen der Pandemie eingeschränkt bleiben, sie treibt auch Sorgen um die wirtschaftliche Entwicklung um.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz