SZ + Pirna
Merken

Wer setzt Mundschutzpflicht in Bussen um?

Bisher waren die Busfahrer kulant. Ab Sonnabend wird im Landkreis konsequenter gehandelt. Dann werden viele Ausflügler aus Dresden erwartet.

Von Gunnar Klehm
 3 Min.
Teilen
Folgen
In Sachsen gilt im Öffentlichen Nahverkehr und im Einzelhandel derzeit die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
In Sachsen gilt im Öffentlichen Nahverkehr und im Einzelhandel derzeit die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. © Andreas Weihs

Immer wieder sieht man mal einzelne Fahrgäste in Bussen oder Bahnen sitzen, die ohne Mund-Nasen-Bedeckung unterwegs sind. Dabei wurde vom Freistaat Sachsen "das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bei der Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs und beim Aufenthalt in Einzelhandelsgeschäften" als Pflicht eingeführt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna