SZ +
Merken

Wer? Was? Wann? Wo? -HIN!

Literatur Buchhandlung im Kunsthof, Dresden, Görlitzer Straße 23, 0351/2 16 72 22:Nimm Anlauf und spring – Dresdens ehemaliger Stadtschreiber Andreas Schendel liest aus seinem Jugendroman, 20 Uhr. Vernissagen Geschäftshaus Am Wall, Dresden, Wallstraße 13: Eberhard von der Erde – Malerei, 18 Uhr.

Teilen
Folgen

Literatur

Buchhandlung im Kunsthof, Dresden, Görlitzer Straße 23, 0351/2 16 72 22:Nimm Anlauf und spring – Dresdens ehemaliger Stadtschreiber Andreas Schendel liest aus seinem Jugendroman, 20 Uhr.

Vernissagen

Geschäftshaus Am Wall, Dresden, Wallstraße 13: Eberhard von der Erde – Malerei, 18 Uhr.

Haus der Kirche, Dresden, Hauptstraße 23, 0351/ 8 12 43 71:Reinhard Springer – "Home Less", 18 Uhr.

Pförtnerhaus des TIF, Dresden, Tharandter Straße 33, 0351/4 21 45 05: Anke Brüchner – "Uwes Seele" – Installation, 19 Uhr.

Jazz/Rock/Pop

Alte Feuerwache e.V., Dresden, Fidelio-F.-Finke-Str. 4, 2 64 10 72: Salbei Blues Corner – Open Stage, 21 Uhr.

Alter Schlachthof, Dresden, Gothaer Straße 11, 0351/ 8 58 85 29: Dresdner Philharmoniker anders – Bachvarianten, 20 Uhr.

Jazzclub Neue Tonne / Musikkeller, Dresden, Königstraße 15, 0351/ 8 02 60 17:Vocal Night mit Frank Zappa-Songs, 20 Uhr.

Kinder/Jugend

Club Passage, Dresden, Leutewitzer Ring 5, 0351/4 11 26 65:Nikolaus mit Meister Klecks & Spaßimir - Ein etwas anderes Weihnachtsmärchen, bei dem die Kinder aktiv mitspielen und in das Programm einbezogen werden (Voranmeldung erforderlich), 9 Uhr.

Puppentheater, Dresden, Prager Str., 0351/4 96 53 70: Die Geschichte vom Mäuseken Wackelohr – Das sich einsam fühlende Mäuseken Wackelohr erfährt von einer oberklugen Ameise, dass auf dem Dach gegenüber ein Mäuserich wohnt. Doch ein Kater ist in dieser Geschichte von Hans Fallada immer zum Sprung bereit, 9, 11 Uhr.

Schauspielhaus, Dresden, Ostra-Allee 3, 0351/ 4 91 35 55:Pünktchen und Anton – Pünktchen, obwohl aus reichem Hause kommend, ist eine rotzfreche Göre. Aber sie hilft gern ihrem Freund Anton, der so wenig Geld hat, dass er arbeiten muss, um für seine kranke Mutter zu sorgen, 19 Uhr.

„JUKI“ Dippoldiswalde, Reichstädter Str. 12a, 03504/61 72 15: täglich von 13-22 Uhr geöffnet. Außerdem besteht die Möglichkeit zur Hausaufgabenhilfe.

Schülerclub Glashütte, Dresdner Str.5, 035053/4 20 50: Montag-Freitag 11 bis 17 Uhr : heute wird als Tischschmuck ein „Zauberhafter Engel“ gebastelt.

Kinder-Jugend-Freizeittreff Geising, im Kindergarten (neben der Bücherei), 035056/3 18 13: Montag ab 12 Uhr geöffnet: heute gibt`s kleine Experimente mit Wasserfarben.

Elterninitiative „Sonnenschein“, Reinholdshain, Glashütter Str. 12, 03504/61 24 86: heute werden Weihnachtsgeschenke gebastelt.

Senioren

Klub der Volkssolidarität Dippoldiswalde, Reichstädter Str. 12, 03504/6 49 70: heute findet ab 14 Uhr die Weihnachtsfeier für die Post-Veteranen statt.

Seniorenklub Altenberg, Artur-Thiermann-Str. 19 a: heute 13 Uhr Spielnachmittag.

Bühne

Staatsoperette, Dresden, Pirnaer Landstr. 131, 03519 90:The Beautiful Game –Deutsche Erstaufführung eines Musicals von Andrew-Llyod-Webber und Ben Elton, das die Geschichte einer jungen irischen Fußballmannschaft erzählt, die im Umfeld des religiösen Irland-Konfliktes aufwächst, 19.30 Uhr.

Tanz/Party

Café Grießbach, Dresden, Neunimptscher Str. 13, 0351/4 002 20 99:Tanztee, 15 Uhr.

Carolaschlösschen, Dresden, Großer Garten Dresden, 0351/4 72 73 74: Cocktail Happy Hour, Livemusik, 20 Uhr.

Havana Club, Dresden, Bautzner Str. 77, 0351/ 8 02 42 54:Caribbean Sunset – alle Cocktails 4 Euro (20-21 Uhr), 20 Uhr.

La Vague, Dresden, Görlitzer Str. 23, 0351/ 8 01 99 60: Happy Hour, 17 Uhr.