SZ + Meißen
Merken

Werden die Rentner im Kreis immer ärmer?

Mehr als 1.500 Menschen sind auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Eine Gewerkschaft schlägt deshalb Alarm.

Von Kevin Schwarzbach
 3 Min.
Teilen
Folgen
In Bayern gibt es seit diesem Jahr einen „Großelterntag“, an dem die Älteren besonders geehrt werden sollen. In Sachsen müssen sich dagegen immer mehr Rentner und Erwerbsgeminderte Sorgen um ihre finanzielle Absicherung machen.
In Bayern gibt es seit diesem Jahr einen „Großelterntag“, an dem die Älteren besonders geehrt werden sollen. In Sachsen müssen sich dagegen immer mehr Rentner und Erwerbsgeminderte Sorgen um ihre finanzielle Absicherung machen. © Ralf Hirschberger/dpa (Symbolfoto)
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!