SZ + Pirna
Merken

Wertstoffcontainer stinken zum Himmel

Einige Anwohner ärgern sich über den Zustand des Standortes in Krietzschwitz. Die zuständige Firma will jetzt handeln.

Von Mareike Huisinga
 2 Min.
Teilen
Folgen
So richtig appetitlich sieht der Glascontainer in Pirna-Krietzschwitz nicht aus.
So richtig appetitlich sieht der Glascontainer in Pirna-Krietzschwitz nicht aus. © privat

Wolfgang Lill aus Krietzschwitz ist bekannt  dafür, das er etwas genauer hinsieht. Schon des Öfteren wandte er sich mit einem Problem, das ihm aufgefallen ist, an Sächsische.de. So auch in diesem Fall. Unangenehm aufgestoßen ist ihm der Entsorgungs-Standort in Krietzschwitz. Da der Wertstoffhof in Kleincotta derzeit wegen der Corona-Krise noch geschlossen ist, entsorgt er sein Altglas in den Container in Krietzschwitz. Der Platz befindet sich in der langgezogenen Kurve unterhalb des Löschteiches.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna