merken
PLUS Riesa

WGR macht wieder auf

Riesas größter Vermieter und mehrere Tochtergesellschaften kehren ab dem 11. Mai mit Einschränkungen zur Normalität zurück.

Die WGR-Geschäftsstelle an der Klötzerstraße macht ab dem 11. Mai wieder für Besucher auf. Künftig gelten aber andere Öffnungszeiten.
Die WGR-Geschäftsstelle an der Klötzerstraße macht ab dem 11. Mai wieder für Besucher auf. Künftig gelten aber andere Öffnungszeiten. © Sebastian Schultz

Riesa. Nach mehreren Wochen der Corona-Beschränkungen können Mieter und Kunden ab dem 11. Mai wieder persönlich zur Wohnungsgesellschaft Riesa (WGR) und deren Tochtergesellschaften. Geöffnet werden die Geschäftsstellen der WGR in der Klötzerstraße 24 und die WGR-Wohngalerie auf der Hauptstraße 89.

Parallel dazu öffnen auch das Kundenzentrum der Telekabel Riesa GmbH sowie die RDL-Hausverwaltung mit Sitz auf der Pausitzer Straße 16. Darüber hinaus sind auch die Geschäftsräume der Wohnungsgesellschaft Nünchritz wieder erreichbar.

Anzeige
Jetzt zuschlagen und Schnäppchen machen
Jetzt zuschlagen und Schnäppchen machen

Bis zum 23. Mai können Sie bei der SZ-Auktion bis zu 70 Prozent beim entspannten Einkauf von tollen Reisen und Markenprodukten sparen.

Nach wie vor steht der Infektionsschutz im Vordergrund, sodass im Geschäftsbetrieb  Abstands- und Hygieneregeln gelten. Persönliche Termine gibt es deshalb ausschließlich nach telefonischer Voranmeldung. So will man Ansammlungen von mehr als zwei Personen in den jeweiligen Wartebereichen vermeiden.

Besucher werden gebeten, die Gebäude nur mit Mund-Nase-Bedeckung zu betreten und sich an ausgewiesenen Stellen die Hände zu desinfizieren.

Künftig gelten neue Öffnungszeiten

Mit der Wiederaufnahme des regulären Geschäftsbetriebes gelten nun dauerhaft neue Öffnungszeiten für die Geschäftsstelle in der Klötzerstraße: Die WGR ist für Mieter und Kunden künftig wie folgt zu erreichen: Montag, Dienstag, Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 16 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr. Aus organisatorischen Gründen bleibt mittwochs zukünftig für den Besucherverkehr geschlossen. (SZ) 

www.wgr-riesa.de

Zum Thema Coronavirus im Landkreis Meißen berichten wir laufend aktuell in unserem Newsblog.

Mehr zum Thema Riesa