SZ + Dippoldiswalde
Merken

Wichtige Straße in Dipps halb gesperrt

Kommende Woche beginnen Bauarbeiten. Ein alter Kanal aus Steinzeug wird durch eine Plastikröhre ersetzt. Das hat Folgen für den Verkehr.

Von Franz Herz
 2 Min.
Teilen
Folgen
In der Rabenauer Straße in Dippoldiswalde müssen sich die Autofahrer ab kommender Woche auf eine halbseitige Sperrung einrichten.
In der Rabenauer Straße in Dippoldiswalde müssen sich die Autofahrer ab kommender Woche auf eine halbseitige Sperrung einrichten. © Frank Baldauf

In Dippoldiswalde wird ab kommender Woche die Rabenauer Straße auf einer Seite gesperrt. Grund dafür sind Kanalbauarbeiten, wie die Stadtverwaltung informiert. Dafür verwendet der Abwasserbetrieb der Stadt zwar ein besonderes Verfahren, mit dem kein großer Graben ausgeschachtet werden muss, aber halbseitige Sperrungen lassen sich nicht vermeiden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dippoldiswalde