SZ + Sachsen
Merken

Wie Corona-Kranke die Infektion erlebten

Zweifler behaupten, die Corona-Pandemie sei eine Lüge. Patienten und Ärzte wissen, was es heißt, daran erkrankt zu sein. Ein Blick an die Covid-19-Front.

Von Tobias Wolf
 10 Min.
Teilen
Folgen
Andreas Gesche, hier in seinem Kleingarten in Dresden, ist von Covid-19 genesen. der Hobbyläufer sagt: „Es kann jeden treffen.“
Andreas Gesche, hier in seinem Kleingarten in Dresden, ist von Covid-19 genesen. der Hobbyläufer sagt: „Es kann jeden treffen.“ © Jürgen Lösel

Mit federnden Schritten läuft Andreas Gesche durch die Kleingartensparte im Dresdner Stadtteil Trachau. Die Parzelle seiner Familie kommt in Sicht. Tomatenpflanzen recken die Blätter in die Abendsonne. Ein kleines Gemüseparadies hat der 47-jährige Marathonfan mit seiner Frau und den Kindern angelegt. Bald wollen sie die kleine Laube noch ein bisschen aufhübschen. Vor zwei Monaten undenkbar.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sachsen