merken

Görlitz

Wie die Görlitzer ihren Noch-OB bewerten

Mit seiner Amtszeit sind die Bürger eher zufrieden. Ein klares Bild haben die Wähler auch davon, was künftig wichtig ist.

Die Amtszeit des Görlitzer OBs Siegfried Deinege endet offiziell am 15. Juli. © Nikolai Schmidt

Siegfried Deinege ist erst einmal in Urlaub gefahren. Der amtierende Görlitzer Oberbürgermeister wird erst wieder ab Montag im Rathaus erwartet, rechtzeitig zum Endspurt für die OB-Wahl am 26. Mai. Er selbst kann die Wahl um seinen Nachfolger gelassen verfolgen, tritt er doch nicht noch einmal an. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden