merken

Politik

Wie ein Youtuber die Politik aufmischt

Im Video „Die Zerstörung der CDU“ übt Youtuber Rezo harsche Kritik an den Regierungsparteien. Mehr als drei Millionen Menschen sehen den Clip. 

Youtuber Rezo polarisiert mit seinem Video zur Europawahl. © Screenshot SZ

Jeden Abend werden derzeit unzählige Parteien-Spots zur Europawahl über die Programme von ARD und ZDF verteilt - quoten- und stimmungsmäßig dürften diese nicht an das herankommen, was der Youtuber Rezo derzeit via Social-Media-Kanäle mit seinem Video "Die Zerstörung der CDU" erreicht, vor allem beim jungen Publikum.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden