merken

Görlitz

Wie formiert sich der neue Stadtrat?

Dieter Gleisberg macht als Vorstand der CDU-Fraktion in Görlitz weiter - vorerst. Auch die Unterstützer von Franziska Schubert trafen sich diese Woche.

Dieter Gleisberg ist alter und neuer Fraktionschef bei der CDU. © Pawel Sosnowski

Die Stadträte jener Parteien und Wählervereinigungen, die im ersten OB-Wahlgang Franziska Schubert unterstützt hatten, haben sich in dieser Woche getroffen. Thema: Bildung einer gemeinsamen Fraktion. Sie hätte 13 Stadträte – genau so viele wie die AfD, die bislang die größte Fraktion im neuen Stadtrat bildet. Gegenüber der SZ erklärten Teilnehmer der Zusammenkunft vom Dienstag, dass man optimistisch sei, alle Partner von Bürger für Görlitz, Bündnisgrüne, Motor Görlitz und SPD unter einen Hut zu bekommen. Mitte August soll die Fraktion stehen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden