merken
PLUS Zittau

Wie sich Zittau seit 1990 entwickelt hat

Das war der SZ-Beitrag zu "Ring on Feier": Ein Video mit Luftfilmaufnahmen, vielen Vergleichsfotos sowie Grafiken, die Sanierungen und Abrisse zeigen.

So sah es aus, als sich die Besucher von "Ring on Feier" am Sonnabendabend die SZ-Präsentation zur Entwicklung der Zittauer Innenstadt in der Weberkirche angesehen haben.
So sah es aus, als sich die Besucher von "Ring on Feier" am Sonnabendabend die SZ-Präsentation zur Entwicklung der Zittauer Innenstadt in der Weberkirche angesehen haben. © Philipp Mann

Weiterführende Artikel

Das war "Ring on Feier" 2019

Das war "Ring on Feier" 2019

Die Zahl der Besucher lag mindestens auf dem Niveau der Vorgänger-Veranstaltung und der Ausrichterverein sagt, wie es nun weitergeht.

Rund 75 Prozent der Zittauer Innenstadt sind seit der Wende saniert - aber auch rund fünf Dutzend Häuser abgerissen worden. Als Beitrag zu "Ring on Feier" hat die SZ ein 15-minütiges Video von dieser Entwicklung zusammengestellt, in das mehrere Hundert Stunden Arbeit geflossen sind. 

Das Video ist passwortgeschützt. Das Passwort lautet: RoF2019SZ

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Mehr lokale Nachrichten unter:

www.sächsische.de/zittau

Mehr zum Thema Zittau