merken

Kamenz

Wie tickt die Jugend in und um Kamenz?

In der Leitbilddebatte gab es eine Befragung des Netzwerkes für Kinder- und Jugendarbeit. Mehr als die Hälfte sieht nur wenig Attraktivität der Stadt. Das kommt nicht überraschend.

Musik, Tanz und Bewegung sind für junge Leute auch in Kamenz von großem Belang. Dies bestätigte die Umfrage des Netzwerkes für Kinder- und Jugendarbeit. Mit „Kamenz Can Dance“ gibt es ein Angebot, das dieses Interesse wirklich beispielgebend bedient. © Rocci Klein

Kamenz. Der Leitbildprozess „Kamenz 2030“ ist aus verschiedenen Gründen ins Stocken geraten. An den Jugendlichen der Stadt liegt das nicht. Sie konnten sich über eine Umfrage des Netzwerks für Kinder- und Jugendarbeit sogar direkt mit ihren Wünschen und Vorstellungen einbringen. Die SZ stellt die Umfrage-Ergebnisse kurz und bündig zusammen:

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden