SZ + Görlitz
Merken

"Wir brauchen Transparenz über die Kochteams"

Wer bei der Aktion "17 Tage - 17 Essen" auf dem Görlitzer Christkindelmarkt mitmachen darf, ist umstritten, seit auch die AfD kocht. Mitbegründer Axel Krüger rät zu Kurskorrekturen.

Von Susanne Sodan
 4 Min.
Teilen
Folgen
In einer der Hütten am Untermarkt kocht an den 17 Tagen des Christkindelmarktes je ein Team für den guten Zweck.
In einer der Hütten am Untermarkt kocht an den 17 Tagen des Christkindelmarktes je ein Team für den guten Zweck. © Nikolai Schmidt

Herr Krüger, haben Sie schon gekocht bei 17 Tage - 17 Essen? 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!