SZ + Meißen
Merken

„Wir dulden weder Links- noch Rechtsradikale“

Die Chefin der Meißner Freien Wähler möchte mehr Bürgerbeteiligung. Ärger gab es aber wegen einer Nicht-Einladung.

Teilen
Folgen
Nicht so leicht zu finden: Ein Plakat der Freien Wähler auf der Meißner Altstadtbrücke. Ihr Motto: Mehr Mut machen.
Nicht so leicht zu finden: Ein Plakat der Freien Wähler auf der Meißner Altstadtbrücke. Ihr Motto: Mehr Mut machen. © Claudia Hübschmann
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!