Teilen: merken

„Wir müssen Antwort geben auf die Fragen der Zeit“

Äbtissin Clara aus Bautzen über eine junge Novizin, neue Aufgaben für oft alternde Klöster und die Schwierigkeit, Nachwuchs zu finden.

© Rafael Ledschbor

Bautzen. Während andere Klöster in der Oberlausitz Mitglieder verlieren, konnten die Klarissen in Bautzen letztes Jahr eine ganz junge Novizin aufnehmen. Die SZ sprach mit Äbtissin Maria Clara Faltermeier (63) über die Situation des Klosters in Bautzen und die der Orden in Sachsen, über Nachwuchs und Berufung.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

Sofortige Freischaltung

Zugriff auf alle Inhalte

Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden