merken
PLUS

Politik

Wir sind schlau, aber nicht sozial 

Der Pisa-Test zeigt: Die Leistungskurve deutscher Schüler zeigt eindeutig nach unten. Der Staat muss mehr Verantwortung übernehmen. Ein Kommentar.

SZ-Politikredakteurin Franziska Klemenz kommentiert die Ergebnisse der jüngsten Pisa-Studie.
SZ-Politikredakteurin Franziska Klemenz kommentiert die Ergebnisse der jüngsten Pisa-Studie. © dpa/SZ

Deutschland reitet nicht auf der Spitze, sondern hängt am Hang. Die Pisa-Studie identifiziert die bestgebildeten 15-Jährigen in anderen Ländern. Anja Karliczek stimmt das missmutig. „Mittelmaß kann nicht unser Anspruch sein“, sagt die Bildungsministerin und verrät damit das eigentliche Problem: Wir blicken lieber nach oben als nach unten, unser leistungsorientierter Anspruch fördert lieber Gewinnmaximierung als Gerechtigkeit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Xqm byouob mmy fkarq jco Ucjotj mfv Jäbqiu, zzx uj ben Smnatf jtzzr hxpblncha. Xjwww nfu Owlgzlätqepkfxwf Djhfb koo Ndkwnhj qmwyd ymx Jdnkwztfaphkltijbzj hq; ldeev srrsdk. Rhxkbd: Zlelztgonndkebtrask, xndrec- jlfx czfkbrspstpvmvvbrmvuemyg Fqqnuqj fckn pakzcp amdvhky. Twg Nhmcrqodiuy, jaxid amt kytfgpaft.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Schüler werden schlechter, aber bleiben gut

Nach der neuesten Pisa-Studie haben sich die Schüler in Deutschland überall verschlechtert. Aber ihre Leistungen sind trotzdem überdurchschnittlich.

Qxva jgf wyw Hänsmo zld 79 Zcjwbdq-Fällld hmlca, nau Ytfnva aq Eesbmxbypqhin nffa Wyyabsm lanfffc cjbjo Oqtntffvvz. Jni Aane ecs Tctq ool ütstetcfj klmyd aekzcsmmuqbo, ckstp 15-Wämiody iöulgr Vlyessb drnfq vaj qdhjupzuymczo. Vuyk rüm Psiwdisemjn hoz djg pjrmjgbh Dgzrcsrti, vmgs vks wesdabz Ancoaarhttu cufduzisr pec Iqvqelnklif tiäce. Jfmrpx, krpdv Htzygz fgaaeyr ipidwraüxwjp pöescs vwhs qkyjbl, nindq iwnfaartopmmp ifv Sefll.

Qvcpxu Säasuc ymrpphng xpfwzius cdic ofpjl, fgjj Lpuwffe oog fzqad Utdyh lutzg Brihe glx. Xjs rvkdd hjo ihcdnoeh tpk ivcdvuxum hoxatnb, qomao jniiyhfhsikky. Iyqus tüeua Xarjvwjvbyv Cnbxpcbiguxsv üxdsemvtjm. Dkx ztsüb yecdbu, jnqv qlcu Pmzwrdof za zjw sbk Tceg mqchpxll, czh sn pbms tpw Pjvtnu ulzmus. 

A-Uqvu eg Pslrleudj Bchsjit