SZ + Pirna
Merken

"Wir wollen, dass die Kitas wieder öffnen"

Eltern demonstrieren in Pirna dafür, dass die Grundrechte gewahrt bleiben, vor allem für Kinder. Politisch sehen sie sich als neutral.

Von Thomas Möckel
 3 Min.
Teilen
Folgen
Eltern-Demonstration auf dem Pirnaer Markt, Initiatorin Jana Engelmann (vorn): Wir machen uns Sorgen um unsere Kinder.
Eltern-Demonstration auf dem Pirnaer Markt, Initiatorin Jana Engelmann (vorn): Wir machen uns Sorgen um unsere Kinder. © Thomas Möckel

Die Zahl der Ordnungskräfte ist größer als jene der Demonstranten. Fünf Mannschaftswagen und ein Kleinbus der Polizei stehen am Sonnabendnachmittag auf dem Pirnaer Obermarkt, an jeder Seite haben sich Beamte platziert. Für halb vier ist eine weitere Demonstration angekündigt, die vierte binnen zwei Wochen. Die Polizisten wachen unter anderem darüber, dass die Auflagen eingehalten werden. So dürfen es beispielsweise nicht über 30 Teilnehmer sein und sie müssen Mundschutz tragen. Die Beamten werden nicht eingreifen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna