merken

Freital

„Wir wollen nicht nur gegen Motocross sein“

Dirk Ritter ist das Gesicht der Bürgerinitiative in Bannewitz. Nun will er für die CDU in den Gemeinderat.

Der Nöthnitzer Dirk Ritter will in die Lokalpolitik einsteigen. © Foto: Karl-Ludwig Oberthür

Dirk Ritter ist Sprecher der Bürgerinitiative „Motocross am Wohngebiet – hier nein“, die aktuell gut 60 Mitglieder zählt. Die Initiative gründete sich vor etwa einem Jahr, nachdem bekannt wurde, dass auf einer etwa 30 000 Quadratmeter großen Fläche an der B 170 im Norden von Bannewitz dauerhaft eine Strecke für Motocross-Fahrer eingerichtet werden soll. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden