merken

Döbeln

Wird die neue Brücke pünktlich fertig?

Für Mitte November war die Übergabe geplant. Doch ein parallel laufender Bau verzögert sich.

Die neue Brücke an der Straße des Friedens überspannt die Mulde in einem leichten Bogen und ist in der Mitte 30 Zentimeter höher als ihre Vorgängerin. Derzeit wird die Verschalung entfernt.
Die neue Brücke an der Straße des Friedens überspannt die Mulde in einem leichten Bogen und ist in der Mitte 30 Zentimeter höher als ihre Vorgängerin. Derzeit wird die Verschalung entfernt. © Lars Halbauer

Döbeln. Zurzeit werden an der Uferstraße, angrenzend an die Brücke Straße des Friedens, Borde gesetzt. Dazwischen kommt zur Stabilisierung die erste Schicht Asphalt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden